Die Innung machts möglich

On 29. November 2012

Die Hamburger Schuhmacher Innungsmitglieder ermöglichten ihren Auszubildenden eine Studienreise, die durch die engagierten Lehrer der Berufsschule G7 organisiert und durchgeführt wurde.

Die Auszubildenden bekamen tiefe Einblicke in die Betriebe, sowie einen Weitblick auf die gesamte Leder-und Schuhbranche.

Viele Beiträge konnten in der Radiosendung „flying frontiers“ bei dem Hamburger Lokalradio FSK 93,0 MHZ gesendet werden. In dieser Sendung kamen auch die Auszubildenden und einige Lehrer zu Wort, um über das  Schuhmacher Handwerk zu sprechen.
Die etwas gekürzte Sendung ist hier hörbar, bitte auf play klicken.

	

 

Vielen Dank für die Unterstützung des Schuhmacher-Nachwuchses, an:
Die Innung, Lehrer und folgende Betriebe bzw Weiterbildungsstätten:

  • Cavallo
  • HKS Sicherheitsschuhe
  • Lederfabrik Heinen
  • ara AG
  • Lederfabrik Rendenbach
  • Semmler Schuhe
  • Deutsche Schuhfachschule
  • Deutsches Schuhmuseum

Es bedanken sich die Auszubildenden.

 

 

 

Comments are closed.